Voriger
Nächster

Waldbesucher

Die Wälder in Umgebung der Stadt wecken bei zahlreichen Bürgerinnen und Bürger das Interesse an den Vorgängen im Wald und an seiner Zukunft.

Die Forstverwaltung bietet daher Waldführungen an:
für Kindergärten – Schulklassen – Lehrer – Vereine – bis zu politischen Gremien

Bitte beachten Sie folgende Regeln bei Ihrem Waldbesuch:

  • Nicht rauchen, kein Feuer im Wald!
  • Pilze nicht zertreten!
  • Keine Abfälle wegwerfen!
  • Hunde bitte an die Leine!
  • Fußgänger haben „Vortritt“ vor Radfahrer!
  • Für Forstarbeiter gesperrte Wege nicht betreten – Lebensgefahr!
  • Jagdliche Einrichtungen nicht besteigen und beschädigen

Achtung vor waldüblichen Gefahren:
Vorsicht vor allem bei Wind und Schnee vor umstürzenden Bäumen und herabfallenden und herumliegenden Ästen!