Voriger
Nächster

Klausurtagung der Leitungskräfte

Auch heuer trafen sich wieder die Leitungskräfte unserer beiden Heime, fernab von ihren Arbeitsplätzen, am Wochenende zu einer Klausurtagung im bayerischen Wald.
Unter Anleitung des langjährigen Referent Josef Hennes ging es in der Tagung vorallem darum, die Heime für die anstehenden Verländerungen und Herausforderungen fit zu machen.
Herr Groß begrüßte am ersten Tag die Leitungskräfte im Seminarraum des Posthotels in Rattenberg und betonte dabei insbesondere, wie wichtig es ist, dass sich die Leitungskräfte untereinander verstehen und die Kommunikation gut funktioniert.
Unter der gekonnten Anleitung von Herrn Hennes, wurden verschiedene Maßnahmen besprochen, welche für die Zukunft der Heime wichtig sind. Um auch das „richtige Führen“ der Mitarbeiter/innen zu trainieren, wurden zudem eine Vielzahl von Rollenspielen durchgeführt.
Selbstverständlich kam der Humor in diesen beiden Tagen nicht zu kurz, nicht nur während der Schulung, sondern auch abends an der Hotelbar wurde viel gelacht.
Am Ende war es wieder für alle ein lehrreiches Wochenende, welches sich Dank der hervorragenden Arbeit von Herrn Hennes, wieder einmal gelohnt hatte.