Voriger
Nächster

Maibaum aufstellen

Natürlich stellte die Hl. Geistspitalstiftung in ihren beiden Heimen auch dieses Jahr wieder einen Maibaum auf. Der sonnige Mainachmittag begann für unsere Bewohner/innen mit Kaffee und Kuchen anschließend folgte wieder ein umfangreiches Programm welches von unseren Betreuungsassistentinnen zusammengestellt wurde. Im Magdalenenheim drehte sich der Nachmittag um das Thema „Erdbeeren“. So wurden gemeinsam Rätsel gelöst und Erdbeeren in verschiedenster Form probiert. Im Hl. Geistspital wurde der Mai ganz traditionell in Tracht gefeiert. Auch hier wurde kräftig zur Trompete und Ziehharmonika getanzt. Höhepunkt des Nachmittages war das Aufstellen des Maibaumes und der Bieranstich. Alle Bewohner/innen feuerten die fleißigen Helfer beim Maibaum aufstellen an und so stand der Maibaum in kürzester Zeit.