Voriger
Nächster

Eintritt in den Ruhestand

Ende April verabschiedete Stiftungsverwalter Herr Groß, Einrichtungsleitung Frau Zizak und Pflegedienstleiter Herr Fuchs im Namen des gesamten Pflegeteams des Hl. Geistspitals, Frau Seifer Eva in den wohlverdienten Ruhestand. 

Frau Seifer begann am 01.01.1990 als Stationshilfe im Hl. Geistspital und wurde aufgrund ihrer zuverlässigen Arbeitsleistung schnell in ein Dauerarbeitsverhältnis als Pflegehelferin übernommen. Von Beginn an leistete Frau Seifer hervorragende Arbeit und war sowohl bei den Bewohner/innen als auch Kollegen/innen gleichermaßen beliebt. Die Hl. Geistspitalstiftung bedankt sich auch auf diesen Weg nochmals bei Frau Seifer für 28 Dienstjahre in denen stets gut zusammen gearbeitet wurde und wünscht viel Gesundheit für die bevorstehende Rentenzeit.