Voriger
Nächster

Sommerfest im Hl. Geistspital

Herrliches Sommerwetter, reichhaltiges Unterhaltungsprogramm und schöne Musik sicherten auch in diesem Jahr wieder gute Laune bei Bewohnern und Angehörigen beim Sommerfest im Hl. Geistspital. Im Innenhof feierten die Bewohner und Bewohnerinnen ein abwechslungsreiches Sommerfest. Reini Rogl spielte Lieder und alte Schlager, die so manchen an die Jugendzeit erinnerte. Die Betreuungsassistentinnen hatten Gesangseinlagen und auch einen Zumbatanz vorbereitet. Für körperliche Betätigung war ebenfalls gesorgt.  So konnte man bei einem Kegelspiel, Dosenwerfen und Nagelspiel sein ganzes Können zeigen. Hier, wie auch bei der Tombola, gab es allerlei Nützliches zu gewinnen. Die Küche sorgte immer dafür, dass genügend zu Trinken angeboten wurde. Eine zünftige Brotzeit und ein stimmungsvolles Schlusslied der Betreuungsassistentinnen beendeten, für manche zu früh, dieses schöne Sommerfest.